Kranbahnschiene hoch

Die Ausführung dieser Schienenprofile sind speziell für schwere Lasten ausgelegt. Die Lasten auf der Schiene werden durch das Fundament aufgenommen. Erhältlich in verschiedenen Längen und Stahlgüten siehe Spezifikationen.

Bearbeitungsmöglichkeiten: Nach Maß Sägen, Bohren, Fräsen, Biegen und Konservieren.

Technische Daten

SCHIENE DURCHSCHNITT MASSA G (KG/M) HÖHE H(MM) FUSS B (MM) SCHIENEN-KOPF K(MM) MITTENMASS W W(MM) NEUTRALE ACHSE E(MM) ZULÄSSIGE RADLAST (KN) WERKSEIGENES LAGER (M) BEI STANDARD-ZUGFESTIGKEIT (N/MM2)
AS86 85,88 152,46 150 101,60 35 68,10 460 12/15 690/880/1080
MRS 73 73,63 157 146 70 32 89 320 12/15 690/880/1080
MRS 87a / PRI 85r 86,80 52,40 152,40 101,60 34,90 76,83 460 12/15 690/880/1080
BSC 101 100,38 155 165 100 45 81 455 12/15 690/880/1080
MRS 125 125 180 180 120 40 91,40 725 12/15 690/880/1080
104-lb CR 51,60 127 127 63,50 25,40 66,38 255 12/15 690/880/1080
105-lb CR 52,08 131,75 131,76 65,09 23,81 66,45 275 12/15 690/880/1080
135-lb CR 67 146,05 131,76 76,20 31,75 85,93 225 12/15 690/880/1080
171-lb CR 84,80 152,40 152,40 101,60 31,75 108,70 460 12/15 690/880/1080
175-lb CR 86,80 152,40 152,40 101,60 38,10 110,64 460 12/15 690/880/1080
ISCR50 29,80 90 90 50 20 46,80 150 12/15/18 690/880/1080
ISCR60 40 105 105 60 24 56,70 205 2/15/18 690/880/1080
ISCR70 52,80 120 120 70 28 60,70 270 12/15/18 690/880/1080
ISCR80 64,20 130 130 80 32 65,30 330 12/15/18 690/880/1080
ISCR100 89 150 150 100 38 73,70 430 12/15/18 690/880/1080
ISCR120 118 170 170 120 44 83,10 650 12/15/18 690/880/1080
ISCR140 147 170 170 140 60 82,50 800 12/15/18 690/880/1080
QU70 52,80 120 120 70 28 60,70 270 12/15/18 690/880/1080
QU80 63,69 130 130 80 32 65,30 330 12/15/18 690/880/1080
QU100 88,96 150 150 100 38 73,70 430 12/15/18 690/880/1080
QU120 118,10 170 170 120 44 83,10 650 12/15/18 690/880/1080

Die zulässige Radlast aus der Schienentabelle basiert auf der Stahlqualität der Schiene, dem verwendeten Schienensystem, dem Raddurchmesser und dem normalen Betriebsfaktor nach DIN 15070. Bei einer Optimierung dieser Faktoren kann die maximale Radlast um ca. 35% erhöht werden.

Verfügbare Stahlsorten

STAHLQUALITÄT ZUGFESTIGKEIT RM MIN. (N/MM2) Dehnbarkeitsgrenze RE MIN. (N/MM2) Dehnbar (%) HÄRTE (HB)
70 690 355 12 200
80 780 390 10 230
90 880 440 8 260
70 Va 690 450 15 200
80 Va 780 490 12 230
90 Va 880 540 10 260
100 Cr-Va 980 590 8 290
110 Cr-Va 1080 640 7 320

Referenzprojekte

Kontaktieren Sie uns

Bitte kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.
Einer unserer Mitarbeiter wird Ihre Antrag so schnell wie möglich beantworten.

Oder Rufen Sie uns in unserem Büro an:
+31 (0) 226 - 42 53 00.